CORONA hat uns 2 0 2 0 alles versaut!

Der neue Vorstand hatte es von anfang an nicht einfach beim TB-Barth e.V..

Nach der Wahl waren alle ganz aufgebracht und dann kam CORONA.

Alles war anders als sonst im Verein.

Gibt es ein Tonnenabschlagen 2020?

Ja, Nein, Vieleicht oder doch nicht?

Keiner wuste zu der Zeit was und wie wird 2020 beim Tonnenbund Barth e.V.!

Es gab wegen CORONA kein Tonnenabschlagen 2020 in Barth!

Das Tonnenabschlagen beim Tresentinner Treckerclub in Jahnkendorf

sollte das einzige Tonnenabschlagen 2020 sein, wegen CORONA.

Wir lassen uns nicht untergrigen!

Es ist nicht einfach zu CORONA zeiten etwas zu organisieren,

doch wir haben es gemacht!

Am 12.06 2020 haben wir von der Interessengemeinschaft Tonnenabschlagen

für die Frauen des Frauen-Tonnenabschlagen

beim Tonnenbund Barth e.V. einen Grillabend samt Radioauftritt still und leise

organisiert und durchgeführt.

leider waren es nicht viele Frauen die zum Grillabend kamen.

Doch die die da waren hatten viel Spaß auch beim Hanseradio!

Tag der Vereine in Barth auf dem Markt

Die Stadt Barth hat zum ersten mal zum Tag der Vereine aufgerufen.

Der Tonnenbund Barth e.V. war sofort dabei und hat sich mit

Reiner Fink und Remo Kloss an der Veranstaltung am 16. August 2020 auf dem Markt in Barth in zusammenarbeit mit der Interessengemeinschaft Tonnenabschlagen beteiligt.

Es war auf jedenfall ein schöner HEIßER Sonntag Nachmittag auf dem Markt.

Von weiteren Vereinsmitgliedern weit und breit nichts zu sehen!

Termin für das Tonnenabschlagen 2021 beim Tonnenbund

Am 18.08.2020 fand sich der Kulturausschuß der Stadt Barth auf dem Erlebnisreiterhof

der Bernsteinreiter in Barth zusammen um nach einem Sektempfang unter anderem über die vergabe des Termins Tonnenabschlagen / Kinderfest für 2021 in Barth zu reden. Der Heimat Kulturverein unter Leitung von M. Galepp und Vorsitzende des Kulturausschußes sprich sich lieber mit dem Kinderfest in Born ab, als auf Vereine aus der eigenen Stadt Rücksicht zu nehmen! So wird das nix mit einer zusammenarbeit der Vereine in der Stadt Barth und dem Amt Barth!

Was wird nun mit dem Termin für den Tonnenbund?